Home arrow Rinderfilet im Totem Meer Salzmantel

PLMAs

PLMAs
Besuchen Sie uns auf
der PLMAs - World of Private Label
in Amsterdam
vom 22. - 23. Mai 2012

Stand-Nr. 9515
 
Visit us at
the PLMA - World of Private Label
Amsterdam
of 22 - 23 May 2012
Booth no. 9515

Webseite Deutsch
Webseite English
Rinderfilet im Totem Meer Salzmantel PDF Drucken E-Mail

 Zutaten für 4 Portionen:
• 1 kg Rinderfilet
• 200 g Mehl
• 100 g grobes TMO-Tafelsalz
• 1 Knoblauchzehe
• Pfeffer
• 1 Zweig Rosmarin
• 1/2 Bund Thymian
 

 

Zubereitung:  
Mehl, TMO-Tafelsalz und etwa 200 ml kaltes Wasser in einer Schüssel mischen und mit den Knethaken des Handmixers zu einem glatten Teig verkneten.
15 Minuten zugedeckt ruhen lassen. Fleisch mit der Knoblauchzehe und Pfeffer einreiben. Den Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche in Backblechgröße
ausrollen und auf ein gefettetes Blech legen. Das Fleisch darauflegen. Die Kräuterzweige darüber verteilen und den Teig darüber zusammenklappen.
Die Teigenden festdrücken und die Oberfläche mit der Gabel mehrfach einstechen. Im vorgeheizten Ofen bei 250° auf der zweiten Schiene von unten 30 Minuten backen. 
Anschließend die Hitze auf 180° reduzieren und weitere 10 Minuten garen. Aus dem Ofen nehmen und 5 Minuten ruhen lassen. Die Salzkruste aufbrechen,
das Fleisch in Scheiben schneiden und servieren. Dazu passen Möhrengemüse, Kartoffeln und eine Sauce Hollandaise.

 
© 2007; Webdesign: www.art-of-kaethe.de, all rights reserved by TMO Salz