Home arrow Ofen-Huhn im Salz vom TOTEN MEER

PLMAs

PLMAs
Besuchen Sie uns auf
der PLMAs - World of Private Label
in Amsterdam
vom 22. - 23. Mai 2012

Stand-Nr. 9515
 
Visit us at
the PLMA - World of Private Label
Amsterdam
of 22 - 23 May 2012
Booth no. 9515

Webseite Deutsch
Webseite English
Ofen-Huhn in Salz vom TOTEN MEER PDF Drucken E-Mail

 Ofen-Huhn in Salz vom TOTEN MEER
„köstliche und bekömmlich“

Zutaten:
• 1 Huhn (1-1,5 Kg), gewaschen und getrocknet • 1 Kg Tafelsalz vom TOTEN MEER
• 1 Teelöffel Tafelsalz vom TOTEN MEER
• Olivenöl, kalt gepresst, extra virgin • 1 Esslöffel frischer, gemahlener Pfeffer
(je nach Geschmack frisch gehackte Kräuter wie Estragon oder Thymian)

Vorbereitung:
Ofen auf 200 C vorheizen
Olivenöl, 1 Teelöffel Tafelsalz vom TOTEN MEER den Pfeffer und ggf. die Kräuter miteinander vermengen. Das frisch gewaschene und getrocknete Huhn mit der Mischung von innen und außen gut einreiben. Das Huhn in die Mitte eines Backblechs legen 1Kg Tafelsalz vom TOTEN MEER um das Huhn herumstreunen, ohne das Huhn damit zu berühren (Ring).

Zubereitung:
Das Huhn ca. 15 Minuten bei 200C im Backofen braten, ohne zu bedecken, dann die Hitze auf 175C reduzieren und das Huhn für weitere 35-45 Minuten im Backofen belassen (je nach Größe des Huhns).
Huhn aus dem Ofen herausnehmen und für 7-10 Minuten ruhen lassen. Dann servieren

 
© 2007; Webdesign: www.art-of-kaethe.de, all rights reserved by TMO Salz